Rückblick auf das Jahr 2022

Unser Cyriak-Jahreskalender war wieder mit vielfältigen Veranstaltungen prall gefüllt:

18.04.2022 - traditionelles Ostermontags-Eiersuchen auf Cyriak

06.06.2022:  Am Pfingstmontag feierte die gesamte Predigergemeinde den Gottesdienst auf Cyriak mit anschließendem Kaffeetrinken 

Am Sonntag, 03.07.2022 fand das mittlerweite 23. CYRIAKFEST statt mit Andacht, Gesprächen und KONZERT der Gruppe klangconsort: "Lieder aus dem Garten Eden" - Musik aus Renaissance und Barock und Lyrik von Christa-Maria Schaller statt (mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Erfurt und der Sparkasse Mittelthüringen im Rahmen des #erfurtkultursommer) 

Der 07.08.2022 war unser August-Offener-Sonntag mit Kaffee und Kuchen, Kinderspielen und Gesprächen über Gott und die Welt.

Am Sonntag, 11.09.2022 hatten wir Gitarrenmusik und Texte fürs Gemüt mit Madlen Kanzler (Gitarre) und Jürgen Reifarth (Text)  zum Thema "Lob des Müßiggangs" als Konzert im Denkmal im Rahmen der Erfurter Denkmalwoche (mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Erfurt und der Sparkasse Mittelthüringen im Rahmen des #erfurtkultursommer) 

Am 11.09.2022 öffnete die Kapelle von 14.00 bis 18.00 Uhr zum Tag des Offenen Denkmals "KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz". Zahlreiche Besucher besichtigten die Kapelle und Ausstellung, es gab Erläuterungen.

Der 23.09.2022 war unser Jahreshöhepunkt mit Solokonzertlesung von Gerhard Schöne. Die Kapelle war mit Groß und Klein vollbesetzt, so dass der kleine Gemeindesaal noch hinzugeschaltet wurde, um allen Platz zu schaffen - mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Erfurt und der Sparkasse Mittelthüringen im Rahmen des #erfurtkultursommer

Traditionell wurde das Cyriak-Jahr mit der Christvesper am Bollerofen an Heiligabend um 18:30 Uhr beschlossen.

Dank an den Cyriakkreis, allen Unterstützenden und Gästen!